Messen in Deutschland für Nahrungsmittel, Getränke, Hotellerie, Gastronomie

Wählen Sie bitte eine Branche

Messen in Deutschland für Nahrungsmittel, Getränke, Hotellerie, Gastronomie
 
Messen und Ausstellungen der Ernährungswirtschaft und des Außer-Haus-Markt finden Sie hier. Bitte wählen Sie eine Branche aus.
 
Das Angebot an Fachmessen für Nahrungs- und Genussmittel ist sehr breit gefächert, aber auch die Hotellerie und Gastronomie muss nicht darben. Über zehn Mal pro Jahr können sie sich auf einer Hotelmesse in Deutschland über die neuesten weltweiten Trends in ihrem Wirtschaftszweig informieren. Auf einer Hotelmesse können Hoteliers und Gastronomen sich inspirieren lassen, Ideen sammeln und Lösungen finden, um ihren anspruchsvollen Kunden einen innovativen Service zu bieten und neue Gäste zu gewinnen. Derartige Branchentreffs wie eine Hotelmesse sind auch bestens geeignet zum Networking und Erfahrungsaustausch mit Kollegen. Auch die Weiterbildung ist inzwischen ein fester Bestandteil manch einer Hotelmesse, so werden messebegleitend Kongresse, Tagungen und Foren angeboten. Die international führende Hotelmesse INTERNORGA findet jährlich in Hamburg statt. Für Süddeutschland übernimmt die HOGA in Nürnberg die Führungsrolle.
 
Einen Überblick über aktuelle Trends und Innovationen in allen relevanten Marktsegmenten bieten natürlich auch die Fachmessen für Nahrungs- und Genussmittel an. Der wichtigste internationale Branchenevent ist hier die ANUGA in Köln. Aber auch einzelne Teilbereiche der Ernährungswirtschaft haben ihre Leitmessen: für Süßwarenmesse die ISM in Köln, für Bäckerei und Konditorei die iba in München. Die global wichtigste Weinmesse, die ProWein, findet alljährlich in Düsseldorf statt.Messetermine der Ernährungswirtschaft oder eine Hotelmesse außerhalb von Deutschland finden Sie unter Messen International/Ernährung-Hotel-Gaststätten.

 

 

Suchen und Finden