MERCOPAR

Internationale Messe für Zulieferung und industrielle Innovation

Land: Brasilien

Update:
Messe abgesagt - der Redaktion liegen keine weiteren Termine vor


Stadt: Caxias do Sul
Gelände: Parque de Eventos Festa da UVA
   
Termin:  
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
 
   
-
Ausrichtung: International
Gründung: 1992
Turnus: Jährlich
Zulassung: Fachbesucher
Sektoren: Metallbearbeitung und Machinentechnik, Metallurgie, Formen- und Werkzeugbau, Industrieautomation, Elektrotechnik und Elektronik, Oberflächentechnik, Fertigungsanlagen, Kunststoff, Gummi, Industriedienstleistungen, Energie und Umwelt, Materialhandhabung und Lagerung
Branchen: Mehrbranchenmessen
Statistik: Angaben für 2016
  Inland Ausland Gesamt Geprüft
Nettofläche (qm)     0  
Aussteller     280  
Besucher     16202  
Ausstellerstruktur:Industrieautomation, Kautschukindustrie, Produkte der Elektro- und Elektronikindustrie, Energie und Umwelt, Metallbearbeitung, Materialhandhabung und Lagerung, Kunststoffindustrie, Industrie-Dienstleistungen
Besucherstruktur:Fachbesucher allgemein, Käufer, Verkäufer, Zulieferer, Unternehmer, Vertreter, Lieferanten, Ingenieure, Akademiker
Veranstalter: SEBRAE - RS
Hannover Fairs Sulamérica Ltda.
Rua Carneiro Lobo, 468, Conj. 103, 1° andar – Batel
Curitiba, PR 80240-240, Brasilien
Tel: +55 (0)41/3027-6707
  Mitglied bei: UFI
Die wichtigsten Ausstellungssektoren der MERCOPAR - Internationale Messe für Zulieferung und industrielle Innovation sind: Metallbearbeitung und Machinentechnik, Metallurgie, Formen- und Werkzeugbau, Industrieautomation, Elektrotechnik und Elektronik, Oberflächentechnik, Fertigungsanlagen, Kunststoff, Gummi, Industriedienstleistungen, Energie und Umwelt, Materialhandhabung und Lagerung.

Im Jahr 2016 präsentierten 280 Messeaussteller ihre Neuheiten und Trends auf der Messe MERCOPAR. 16.202 Messebesucher nutzten die Messe MERCOPAR als Informations- und Kommunikationsplattform.

Die Messe MERCOPAR steht folgender Besuchergruppe offen: Fachbesucher.

Suchen und Finden